Am Freitag, dem 3.3.2017 erfolgte über den Radiosender 104.6 ein Spendenaufruf für ein krebskrankes Kind. Nesaja wollte mit ihren Eltern an die Ostsee fahren, um mal aus dem Krankenhausmodus zu entfliehen, die Schulklasse wollte sie dort, in Warnemünde, überraschen. Wir haben 1000  Euro gespendet, damit die Schulklasse diese Reise antreten konnte. Es war eine gelungene Überraschung und es gab viele emotionale Momente für alle.